NEWS | LIFESTYLE | LUSTIGES | AUFGEMERKT | GESUNDHEIT | MUSIK | VIDEOS | IN & OUT

  • Zahlreiche Verletzte im Sturmtief

    Nordeifel/Rheinland. Schneefall, Gewitter und Sturm: Momentan ist hier nichts Unmöglich. Herabstürzende Äste und umstürzende Bäume haben bereits erste Verletzte gefordert. Die Lage in NRW ist angespannt – und unzählige Rettungskräfte sind im Einsatz.

  • Nach heftigem Schneefall jetzt Unwetter & Sturm

    Monschau-Imgenbroich/Nordeifel. Erst der Schnee, dann der Sturm. Die aktuelle Wetterlage in der Nordeifel ist prekär. Heftige Stürme sorgen für umstürzende Bäume und abknickende Äste. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz. Viele Menschen haben Angst und es gibt schon Verletzte.

  • Schnee sorgt für Winterchaos

    Monschau-Imgenbroich/Nordeifel. Heftiger Schneefall hat für Chaos gesorgt. Ute Vogel ist entsetzt: „Wir haben mitte April und es schneit wie verrückt. Wir haben doch nicht Dezember! Das ist der Kllimawandel schuld.“ Die heftigen Schneefälle haben jedenfalls für absolutes Chaos gesorgt – und es gibt zahlreiche Verletzte.

  • Burger „Le Formidable“ in Belgien

    Belgien. Im Quick Belgien gibt es nun auch ganz besondere Burger. Hier auch den „Le Formidable“ – aber auch normale Cheeseburger sowie Hamburger. Einfach genießen.

  • Mit Bürgergeld zum Bierrekord

    Berlin/München. Arbeitslose bundesweit feiern den heutigen Hitzerekord. Über 40 Grad heizen den Deutschen Bürgergeld-Empfängern richtig ein. An eine anstehende Arbeitswoche denkt wohl gerade Niemand mehr – warum auch? Mit Bürgergeld steht nun ein entspannter Sommer bevor ohne Arbeit. Herbert Els aus Stuttgart im Superchicka News Interview: „40 Grad sind heute erst der Anfang – Ich […]

  • 40 Grad: Arbeitslose feiern Hitzerekord!

    Köln/Berlin. Es ist wohl der Sommer aller Rekorde. Schon jetzt feiern und tanzen arbeitslose Bürgergeld-Empfänger auf den Tischen. Das Bier wird mancherorts bereits knapp.

  • Heute tropische Hitze in Deutschland

    Köln/Berlin. Heute soll es wieder einmal richtig warm werden. Die Deutschen können es kaum glauben, jedoch scheint bereits die Sonne auf hohem Stande. Ganze 30 Grad sind möglich. Dieses Wetter soll sehr unüblich sein für einen startenden April – dies meint auch Bloggerin Maike Roßkamp aus Brühl: „Im April bin ich eher Matschwetter gewöhnt!“

  • Wann kostet Döner wieder 3 EURO?

    Berlin/Sylt. Die Preise für den beliebten Döner oder auch Gyros Pitta sind in Deutschland stark angestiegen. Oftmals kostet sogar ein einzelner Döner bereits über 10 €. Gerade zur Corona-Pandemie sind die Preise stark angestiegen. Doch während Preise für Benzin, Diesel & Co. wieder fallen, scheint es diesen Trend bei Döner, Pitta & mehr keineswegs zugeben. […]

  • US-Fahrzeuge immer beliebter in Deutschland

    Berlin/Köln. Darf es vielleicht ein RAM sein? Damit ist derzeit kein Ochse oder Ähnliches gemeint, sondern der Umstand, dass US-Fahrzeuge, wie der Dodge RAM 1500, derzeit immer beliebter bei Deutschen Autofahrern werden. V8 oder 6-Zylinder: Deutsche lieben US-Cars.

  • Deutsche sehnen sich nach Wärme

    Berlin. Die Temperaturen sind nachts noch recht frostig. Viele Deutsche sehnen jedoch bereits den Sommer herbei. Denn auch Klaudia G. weiß: „Hier in Deutschland fehlt mir wirklich die Wärme! Doch ich kann den Frühling bereits riechen.“

  • Warme Tennissocken voll im Trend

    Berlin/Köln/Mailand. Sie passen zu Nike Air Force und vielen anderen Schuhen: Warme Tennissocken. Gerade NIKE SOCKEN sind wieder deutlich oft auf Deutschen Straßen zu verzeichnen. Im Besonderen Frauen sind wieder diesem Socken-Trend zugetan. Gerade zu kalter Jahreszeit aktuell bevorzugen Deutsche Frauen und Damen wieder robuste Tennissocken. Sichtbares Sockentragen liegt hierbei wieder im Trend – Gerade […]

  • Bürgergeld: Ausschlafen bei Regenwetter!

    Köln/Berlin. Das aktuelle Regenwetter lässt sich natürlich auf vielfältige Art und Weise genießen. Viele Bürgergeld-Empfänger bevorzugen hier das Aufschlafen. Denn die Strapazen nach stundenlangen Nächten vor dem Fernseher müssen ja nun auch verarbeitet werden. Ohne Arbeit ist genau dafür absolut ausreichend Zeit da.

  • Nordeifel wieder im Regen

    Aachen/Köln. Dauerregen und starke Wassermassen suchen nun wieder West-NRW heim. Die Nordeifel steht wieder unter starkem Niederschlag. Es regnet und kaum eine Ende ist derzeit in Sicht.

  • Unterschiedliche Socken im Trend

    Mailand/Berlin. Das Tragen von unterschiedlichen Socken am Fuß, ist offenbar nun wieder trend. In einer Arno Dübel TV Umfrage gaben 54% der Arbeitslosen an, dass zumindest verschiedene Farben an den Füßen getragen werden. 40% gaben an, einfarbig zu bleiben.

  • Bürgergeld-Bezieher kaufen Regale leer – morgens!

    Köln/Berlin. Die Taschen der Arbeitslosen und Bedürftigen werden immer voller. Mehr Zuschläge, mehr Leistungen, mehr Geld. Das merkt auch Rita S. (über 24 Jahre arbeitslos): „Bürgergeld ist einfach klasse. Ich kann mir leisten, was ich will. Viel besser als Hartz 4. Arbeiten? Nein, danke!“ Dazu kommt nun noch nach aktuellen Erhebungen, dass morgens und mittags […]

  • Plusgrade sorgen für Wohlbefinden

    Aachen/Berlin. Das Wetter hat sich wieder gebessert. Trotz laufender Wintermonate befinden sich die Temperaturen wieder im bis zu zweistelligen Bereich. Manch‘ Einer wagt sogar schon offizielles Anbaden.

  • Dauerregen in der Nordeifel

    Monschau-Imgenbroich/Nordeifel. Es regnet in Strömen. Der Boden ist bereits stark durchfeuchtet und immer wieder sind kleine Bäche auf den Straßen zu sehen. Im Westen NRW ist Dauerregen angesagt.

  • Schachzüge | mit MARCUS WENZEL

    Schachzüge | mit MARCUS WENZEL

    „Jeder weiter mögliche Zug einer Partie, verzögert nur das Verlieren gegen mich!“ SCHACHMEISTER MARCUS WENZEL #Monschau #Imgenbroich #Eifel #Aachen #NRW 1946.0402.2024 👑

  • Arbeitsloser: Ohnmacht im Ferrari

    Köln. Auf der Kölner Whiskeymeile ist mal wieder ein Bürgergeld-Empfänger gestrandet. Völlig regungslos und scheinbar im Champagnerrausch ist der ältere Mann in seinem Ferrari Testarossa aufgefunden worden. Nach einigen Tagen in der Kölner Uniklinik zur Ausnüchterung, stellte Arno Dübel TV den Trunkenhold zur Rede, Antwort: „Ich liebe ja meinen neuen Ferrari. Doch noch mehr liebe […]

  • Mehr Champagner zum Bürgergeld

    Aachen/Berlin. Leben in Saus‘ und Braus‘ heißt es nun offiziell – mit Deutschem Bürgergeld. Vielerorts lässt sich der monatliche Geldregen kaum fassen. Iris H. im Arno Dübel TV Interview: „Ich habe monatlich nun richtig krass Kohle. Die Heizkostennachzahlung ist größtenteils übernommen worden. Natürlich!“

  • Nachzahlung: Deutsche zittern wegen Heizkosten!

    Aachen/Berlin. Hier mal 5000 €, da 7900 € oder auch mal mehr: Deutsche Haushalte befinden sich oftmals nun in blosser Angst wegen extrem hoher Heizkostennachzahlungen. Das Geld ist knapp, Insolvenz droht. In vielen Haushalten stellen sich Bewohner die Frage: „Wie konnte es nur so weit kommen?!“ Natürlich sind bekanntlich die Energiekosten enorm gestiegen. Jedoch ist […]

Hast du irgendwelche Buchempfehlungen?