Polizei nimmt Kidnapper von Brieftauben fest

In Taiwan gelten Brieftauben als besonders wertvoll, weil es bei den Wetten auf Brieftaubenrennen um sehr große Geldsummen geht. Genau daraus wollte eine Kleinkriminellen-Bande Kapital schlagen und hat sich auf die Entführung von Brieftauben spezialisiert.

Der Sport mit den Tauben erfreut sich in Taiwan besonderer Beliebtheit. Es muss wohl nicht erwähnt werden, dass die Wetten dabei meist illegal sind. Darum waren die Besitzer der Tauben wohl auch gerne bereit, ein Lösegeld von umgerechnet 125 Euro für die Freilassung ihrer Lieblinge zu zahlen.

One Kommentar zu “Polizei nimmt Kidnapper von Brieftauben fest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.