Neues Medikament lässt fette Affen erschlanken

Houston hat schon bald ein Problem weniger. Hier wurde ein neues Mittel erfunden, das bei fettleibigen Affen die Pfunde purzeln lässt. Wie es aussieht wird der Stoff besser vertragen als bisherige Wirkstoffzusammensetzungen.

Das Medikament lässt Fettzellen einfach absterben. Die Versuchs-Makaken und Paviane haben während der 4-wöchigen Behandlungszeit ihr Körpergewicht um durchschnittlich 11 Prozent reduziert.

Eine Wirkung des Präparates beim Menschen wäre sicherlich ein kleiner Schritt für Houston, aber ein großer Befreiungsschlag für alle Pummelchen dieser Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.