Eva Longoria: Nicht mit aber auch nicht ohne Eduardo Cruz ?

Es gibt Frauen, die haben wirklich alles – gutes Aussehen, tolle Figur, Erfolg im Beruf – nur mit den Männern scheint es nicht so richtig zu klappen. Zu dieser Sorte Frauen gehört allem Anschein nach auch .

Nach ihren beiden Scheidungen von Schauspieler und Basketballspieler hatte sie sich Hals über Kopf in eine Beziehung mit , dem Bruder von gestürzt. Der erste Versuch scheiterte nach wenigen Monaten. Nach einer Versöhnung ging’s auf in die zweite Runde. Doch auch dieses Vergnügen war nur von kurzer Dauer.

Vielleicht sollte sich die Gute einfach einmal ein bisschen Zeit lassen und ihr Leben alleine auf die Reihe bekommen. Wenn die Zeit dann reif ist, dann kommt auch der Richtige.

Sich von einer Beziehung in die nächste zu stürzen hat noch niemandem gut getan. Wenn die Gefühle am Ende noch gar nicht frei für den nächsten sind, dann kann die Beziehung auch nicht halten. Ich finde, so ehrlich sollte man sich und seinem Partner gegenüber wenigstens sein.

Aber wer weiß – vielleicht ist die Trennung der Beiden ja gar nicht endgültig. Alle guten Dinge sind immerhin drei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.