Miley Cyrus beim „fremd-flirten“ erwischt ?

Ja was haben wir denn da? Gestern noch konnten wir überall die Berichte über das Glück von Miley Cyrus und ihrem Liam Hemsworth lesen und heute bekommen wir plötzlich Bilder von einer Miley, die sich mit einem fremden Mann im Pool vergnügt. Da drängt sich doch die Frage auf: Wer ist der „Hübschling“?

Zum Glück gibt es „radaronline.com“. Die bringen Licht ins Dunkel. Der junge Mann heißt Thomas Cheyne und ist – laut Angaben – nur ein guter Freund von Miley. Trotzdem lassen sich zwischen den Zeilen Mutmaßungen über ein mögliches Techtelmechtel zwischen den beiden feststellen.

Miley reagierte sofort und ließ ihre Fans auf Twitter wissen: „Ich liebe meinen Verlobten und er liebt mich. Der ganze Rest ist Bullsh*t!“ Wenn das mal keine klare Aussage ist…

Schade finde ich nur, dass Liam derzeit in New Orleans auf dem Set steht. Er wäre sicher lieber der Mann im Pool an der Seite seiner Verlobten gewesen. Aber die beiden werden schon wissen, was sie aneinander haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.