Rihanna schickt Adele Busen-Torte zum Geburtstag

Ich weiß ja nicht wirklich, was daran besonders lustig sein soll, aber die Leute auf der karibischen Insel Barbados haben wohl einen etwas anderen Humor. Da auch Rihanna von dieser Insel kommt, fand sie die Idee, der britischen Pop-Sängerin Adele mit einem Busen-Kuchen zum 24sten Geburtstag zu gratulieren, besonders originell.

Ich stelle mir gerade vor, wie Adeles Familie gemütlich zusammen sitzt, um auf ihren Geburtstag anzustoßen. Plötzlich klingelt der FedEx-Bote und bringt eine Busen Torte mit einem Gruß-Foto, auf dem die Gratulantin ebenfalls oben ohne zu sehen ist. Dazu noch die Worte: „für Adele Laurie Blue Adkins, die schlimmste Bitch in der Stadt. Hab den besten, verrücktesten Geburtstag, den du jemals hattest. Kuchen, Kuchen, Kuchen.“

Faszinierend, wie Menschen, die so schön singen können so wenig in der Lage sind, gerade und verständliche Sätze zu formulieren. Aber es kann ja nicht jeder alles können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *