Albert Uderzo: Angst, dass ihm der Himmel auf den Kopf fällt ?

gehören zu den wohl berühmtesten -Figuren der Welt. Die unerschrockenen Gallier kennen keine Angst. Außer, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen könnte. Ihr Erfinder und Zeichner – – wird heute 85 Jahre alt.

Ich wusste gar nicht, dass der Comic-Künstler an einer Sehschwäche für Rot und Grün gelitten hat. Zusammen mit dem Autor René Goscinny hat er die beiden gallischen Helden zu dem gemacht, was sie heute noch sind. Man muss sich nur mal vorstellen, dass es von den beiden eine Auflage von 250Millionen Heften in 77 Ländern gibt. Ein unglaublicher Erfolg.

Ich persönlich kenne unzählige Menschen, die immer wieder schlaue lateinische Sprüche in den Raum werfen, obwohl sie nie Latein gelernt haben. Da soll mal einer behaupten, Comics würden nicht bilden. Derjenige hat dann noch nie einen Asterix gelesen. Oder er hat einfach zu wenig Allgemeinbildung um zu erkennen, was alles an Hintergrundinformationen in diesen Heften steckt.

Ich möchte zum Geburtstag auf jeden Fall recht herzlich gratulieren und mich für die unzähligen amüsanten Stunden mit Asterix und Obelix sowie für mein gesamtes Wissen aus der römischen Zeit bedanken. Happy Birthday lieber Uderzo – hoch sollst du leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *