Muss die Traumfrau vom Bachelor Katjas Body haben ?

Das ist ja wohl der totale Knaller. Könnt ihr euch noch an die bösen Kommentare der Kandidatin Katja erinnern, als sie immer wieder gegen Anja schoss? Vor allem Anjas „Kurven“ waren für Katja immer wieder Läster-Grund Nummer 1. Sogar das Wort „Walross“ hatte sie einmal verwendet, als sie von Anja sprach.

Das alles hat ihr allerdings nicht geholfen. Sie musste gehen, während sich Paul Janke für „Walross“ Anja entschied. Wie ist das aber nun mit dem Paul und den pfundigen Frauen? Steht er wirklich auf heiße Kurven und ein paar Kilo mehr an den richtigen Stellen?

Nein, eigentlich steht er auf schlanke Frauen. Hätte er nur den Body wählen müssen, hätte Katja sicher die Nase vorne gehabt. Allerdings räumt der Bachelor auch ein, dass man sehr wohl das Gesamtpaket sehen müsse. Und Anja sei genau richtig, so wie sie ist, auch wenn man natürlich immer etwas findet, was man sich anders wünschen würde, wenn man es sich aussuchen könnte.

Aha. Anja war ihm eigentlich zu fett, aber vom Gesamtpaket immer noch besser als Katja und Sissi zusammen. Oder wie soll ich diese Aussage jetzt verstehen.

Jetzt sag ich euch mal was Mädels. Der Paul hat total oberflächliche Anforderungen an seine Traumfrau. Da das aber für das Image nicht so gut kommt, hat er versucht darzustellen, dass es doch gar nicht auf Äußerlichkeiten ankommt, sondern die inneren Werte zählen.

Ziemlich misslungen, Herr Bachelor. Da sind noch ein paar Stunden Training mit dem neuen Imageberater fällig – um die Glaubwürdigkeit besser zu trainieren. So wird das nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.