Katy Perry: Lila, der letzte Versuch ?

In Katy Perry’s Welt der Haarfarben gibt es anscheinend wirklich keinerlei Limits. Irgendwie liegt in ihren Looks immer ein Hauch von Furchtlosigkeit, um nicht zu behaupten, sie hätte einen gewagten Farb-Geschmack.

Auch am vergangenen Wochenende zum „Coachella“, dem Valley Music and Arts Festival 2012, tauschte sie ihren blauen Bob gegen wunderschöne, lila-farbene lange Locken. Super genial, würde ich sagen.

Das Besondere an der Haarfarbe ist nicht nur die extreme Farbe an sich, sondern auch der Übergang von Aubergine am Ansatz bis hin zu schimmerndem Violett in den Spitzen. Wenn das nicht Lust auf Sommer macht, dann weiß ich auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.