2012: Ein Sommer, in dem man laut träumen darf

Jetzt ist es bald soweit, dass wir das Haus morgens nicht mehr mit dicken Wintermänteln verlassen müssen. Wir werden von der Sonne geweckt und merken auch schon, dass sie an Kraft gewinnt. Höchste Zeit, sich für den bevorstehenden Sommer zu rüsten.

Da heißt es dann: „Schultern zeigen, Mädels!“ Raus in die Sonne. Wie könnte man gute Laune wohl besser inhalieren als durch ein paar farbenfrohe Tops? Und was bringt und besser durch triste Regen-Sommer-Tage als farbenfrohe Sommer-Röcke?

Das hat sich auch ’s Freundin gedacht. Ihre „“ ist ab sofort online erhältlich.

Na, dann kann der Sommer ja kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.