DSDS: Doch kein Live-Konzert mit Fabienne Rothe?

Eigentlich hatten die Fans aus ihrer Heimatstadt Dormagen gehofft, Fabienne schon bald live auf der Bühne bejubeln zu können. Daraus wird wohl nichts. Das Ausscheiden bei „Deutschland sucht den Superstar“ am vergangenen Samstag scheint die kleine Blondine von diesen Plänen abgebracht zu haben.

Noch in der vergangenen Woche schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite: Sollte ich es am Samstag ins Halbfinale schaffen, dann geht es am Dienstag, den 17.04.2012 schwwwubs auf die Live-Bühne in meiner Heimatstadt Dormagen.“

Bislang sieht es nicht so aus, als könnte Fabiennes Meinung zu diesem Thema noch umgestimmt werden. Was aber nicht bedeutet, dass sie niemals mehr singen wird.

Die Veranstalter des jährlichen Frühlingsfestes in Dormagen versuchen derzeit, die 16-jährige für ihr Festival zu gewinnen. Bis dahin ist es ja auch nicht mehr allzu lange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *