DSDS-Turteltäubchen Sarah & Pietro: Liebes-Aus auf dem Spielplatz?

Ein handfester Streit von Sarah Engels und ihrem Verlobten Pietro Lombardi auf einem Spielplatz in Hürth lässt Freiraum für Spekulationen. Die beiden haben sich allem Anschein nach so heftig in die Haare bekommen, dass ein besorgter Passant die Polizei informierte. Die trennte dann das gar nicht merh so verliebt wirkende Liebespaar voneinander.

Noch vor ein paar Monaten hatte Sarah ihrem Pietro eine wunderschöne Liebeserklärung gemacht: „Ohne Pietro fühle ich mich nackt.“ Die beiden hatten sich bei der DSDS-Staffel 2011 kennen gelernt und waren gemeinsam auf Platz 1 (Pietro) und Platz 2 (Sarah) geschlittert.

Kurz nach dem Finale kam es zur Verlobung und überhaupt waren die beiden nur noch im Doppelpack anzutreffen. Ob diese Zeit jetzt vorbei ist? Die beiden müssen sich auf dem Spielplatz sowohl verbal als auch handgreiflich nichts schuldig geblieben sein. Aussagen der Polizei zufolge sei es aber „nichts Ernstes“ gewesen.

Kein Grund zur Besorgnis. Gewitter reinigen bekanntlich die Luft – und Pietro ist schließlich Italiener – kein Wunder, dass es da auch mal hoch hergehen kann. Ich würde den Vorfall nicht überbewerten – ich finde es eher zum Lachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.