Glück im Spiel: Paris Hilton gewinnt 30.000 Dollar

Glück im Spiel hatte Paris Hilton, als sie vergangene Woche ihren Geburtstag in Las Vegas gefeiert hat. Black Jack ist das favorisierte Spiel, bei dem der in Paris gezeugte Hilton-Nachwuchs nach eigenen Angaben innerhalb weniger Minuten knapp 30.000 Dollar gewinnen konnte.

Lediglich Peanuts für die Millionenerbin. Nicht ganz so vermessen wie die Aussage von Josef Ackermann, der bereits im Jahr 2000 schlappe 11 Milliarden als Peanuts bezeichnet hatte. Die ganze Welt war empört. Tja, Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.