Anori: Nur drei Monate alt und schon ein Star?

Die Eisbären-Prinzessin wurde am 4. Januar dieses Jahres im Zoo in Wuppertal geboren. Heute darf sie zum ersten Mal zusammen mit Mama Vilma an die frische Luft. Dort wartet ein kleines Außengehege und – wie sollte es anders sein – die Presse.

Was die Meisten bisher gar nicht wussten: Anori hat den gleichen Papa wie – der wohl berühmteste Eisbär der Welt. Damit ist Anori Knuts Halbschwester und profitiert natürlich auch von der Berühmtheit ihres Bruders.

Die Pfleger gingen von Anfang an davon aus, dass es sich bei dem kleinen Eisbären um ein Mädchen handelt. Jetzt wurde diese Vermutung bestätigt. Die kleine Prinzessin entwickelt sich zu einer talentierten Kletterin. Ich wünsche ihr auf jeden Fall ein längeres Leben, als es ihrem Halbbruder Knut angedacht war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.