Ashton Kutcher und Rihanna das neue Traumpaar?

Die Gerüchte brodeln schon seit einiger Zeit. Wir haben davon gehört, wie sich um Mitternacht von Ihrem Chauffeur auf das Kutcher-Anwesen hat fahren lassen – nach vier Stunden wurde sie wieder abgeholt.

Jetzt weiß ein Insider angeblich Bescheid. Die Flirterei geht angeblich schon seit acht Wochen. Zu diesem Zeitpunkt haben die beiden auf der Party eines gemeinsamen Freundes anscheinend ihre Nummern ausgetauscht.

Dann kommt es also, wie es immer kommt. Man fängt an, SMS zu schreiben und irgendwann trifft man sich. Angeblich hätten die beiden schon vor ein paar Wochen ein Schäferstündchen in einem Hotel verbracht.

Allerdings sollte die Affäre aus Rücksicht auf die Noch-Ehe-Gattin , die derzeit eine sehr schwere Zeit mit Entzug und allem Pi-Pa-Po durchmacht, noch geheim bleiben.

Rihanna besucht derzeit angeblich bereits Kabbala-Sitzungen, um verstehen zu können, was sich da entwickelt. Fehlt nur noch, dass Ashton einen Selbstfindungskurs macht – dann könnt ihr Demi am besten gleich beim nächsten Chi-Gong-Kurs in der Volkshochschule anmelden – das soll angeblich die Nerven beruhigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *