Philipp Lahm sorgt für Fußballer-Nachwuchs

Philipp und Claudia Lahm erwarten ein Kind. Was das wohl mal werden wird ? Ich bin mir sicher, es wird ein Fußballer – ob für die männliche oder die weibliche Nationalmannschaft steht natürlich noch nicht fest. Auf jeden Fall freuen sich die Beiden auf den Nachwuchs. Nachdem sie sich in 2010 das Ja-Wort gegeben hatten, meinten sie in einem Interview, dass sie sich zwei Kinder wünschen. Damit ist der Grundstein jetzt gelegt – vielleicht werden es ja doch mehr – 11 zum Beispiel – also eine eigenen kleine Fußballmannschaft.

Also ich persönlich war ja immer der Meinung, der Philipp sei schwul. Da hätte ich sogar einiges darauf verwettet. Ich kenne einfach ganz viele homosexuelle Männer, die sich einfach nicht zu ihrem Leben bekennen können – sei es aus Angst oder anderen gesellschaftlichen oder familiären Konventionen. Schlimm, wenn ein Mensch nicht das Leben leben kann, das er gerne leben möchte, nur weil irgend jemand der Meinung ist, dass nicht sein kann was nicht sein darf. Aber wer bestimmt denn, was richtig und was falsch ist ? Wer hat denn das Recht festzulegen, welche Grenzen überschritten werden dürfen und welche nicht ?

Sorry, ich schweife vom Thema ab. Ich freue mich für Philipp und seine Frau. …und die blöden Gerüchte überhören wir an dieser Stelle einfach. Ein George Clooney lebt schon sein ganzes Leben damit. Hat ihm auch nicht geschadet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.