Wie würde Bachelor-Anja auf Pauls neue Freundin reagieren ?

Die Frage ist völliger Schwachsinn und die Antwort liegt auf der Hand. Warum das in meinen Augen so ist will ich euch kurz erklären: angeblich waren die beiden ja so verliebt während der Dreharbeiten und auch in den drei Monaten danach, wo sie sich zwar kaum sehen aber dennoch merken durften, dass sie wohl doch nicht zusammen passen (kurze Zwischenfrage: woran merkt man das eigentlich, wenn man gar keine Berührungspunkte hat ?). …und das ist noch nicht alles. Denn sie verstehen sich immer noch sehr gut. Was unter normalen Umständen als einfaches „ No go “ zählt, scheint bei den beiden regen Anklang zu finden: „ Wir können ja Freunde bleiben “.

Was heißt hier bleiben ? Wo niemals Liebe war kann man auch nicht von einer Trennung sprechen. Dann ist es doch nur natürlich, dass eine Freundschaft möglich ist – es war ja noch nie etwas anderes. Wenn man sich das vor Augen hält, dann ist auch die Frage nach der absolut sinnlos, weil: wo keine Liebe, da keine . So einfach ist das. Manchmal finde ich die Fragen der Reporter schon mehr als fragwürdig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.