Natürlich Blond: geht die Katzenberger ins Dschungelcamp ?

Derzeit ist sie für ihre Sendung „ Natürlich Blond “ erst einmal in Afrika unterwegs. Was sie dort erlebt könnte allerdings durchaus als Vorbereitung für das nächste Dschungelcamp dienen. Erste Erfahrungen mit Krabbeltieren hat sie ja nun schon. Zumindest weiß sie jetzt, dass sie weder im Bett, noch in der Badewanne und schon überhaupt nicht im Koffer vor dem Spinnengetier sicher ist. Der nächste Schritt wäre demnach zuzulassen, was man nicht verhindern kann – und damit wären wir auch schon im Dschungel.

Dort gäbe es einen nennenswerten Vorteil: Kakerlaken können keine Handtaschen klauen. Das wäre ihr in Afrika nämlich beinahe passiert, wenn die Mitarbeiter den frechen Affen nicht rechtzeitig verscheucht hätten. Ein Drama – die Katze ohne Lipgloss und Handy… Ein ganzes Leben in einer einzigen Handtasche. Gut, dass Reiseleiter Christoph stets sehr fürsorglich zur Stelle war. Damit hat er Danielas „Leben“ gerettet, wodurch sie uns nun auch weiterhin mit ihren Späßen erheitern kann, sofern wir ausreichend blond sind, um darüber lachen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.