Neid-Debatte: Wer verdient wie viel und ist das gerecht ?

Nach dem direkten Angriff auf Günther Jauch in seiner Talk-Show am vergangenen Sonntag Abend durch Bremens Ex-Bürgermeister Henning Scherf ist jetzt eine heftige Diskussion über die Gehälter der Promis aus Wirtschaft, Show, Politik und Sport ausgebrochen. Verdienen Politiker zu wenig und dafür Talkmaster zu viel ? Und was ist mit den Promis aus Funk, Sport und Fernsehen ? …und was mit den Top-Managern aus der Wirtschaft ?

Gut, wäre ich jetzt ein Josef Ackermann, dann würd ich Angela Merkels Gehalt von 194.000 Euro im Jahr im Vergleich zu Michael Schumachers Einnahmen, der die Rangliste der Top-Verdiener mit 21 Millionen Euro im Jahr anführt, wahrscheinlich als Peanuts bezeichnen. Aber wo legen wir denn die Messlatte an. Sollten wir nicht mal umgekehrt schauen und das Gehalt eines Rentners nehmen, der mit 750 Euro im Monat sein Leben finanzieren muss – und das, obwohl er sein ganzes Leben brav in die Arbeit gegangen ist. Da kann doch wirklich keiner ernsthaft behaupten, dass unsere Politiker unterbezahlt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.