Brad Pitt: Angelina, jetzt ist Schluss mit dem Diätwahn !

Ständig in der Öffentlichkeit, sich ständig für jede Veränderung rechtfertigen müssen und damit leben, ständig Opfer böser Lästerattacken zu werden. Das alles lastet schwer auf Hollywoods Schönen und Reichen. Kein Wunder, dass sich vor allem die Frauen in einen Schlankheitswahn stürzen, um so wenig Angriffsfläche wie möglich zu bieten. Allerdings hört der Spaß an der Stelle auf, an dem die Gesundheit ernsthaft gefährdet ist. Auch bei Angelina Jolie schient dieser Punkt jetzt erreicht zu sein.

Wie man den Pressemitteilungen entnehmen kann, hat ihr sogar ihr Ehemann Bard Pitt mittlerweile ein Ultimatum gestellt. Der sechsfache Papa macht sich ernsthafte Sorgen um die Gesundheit seiner Frau, nicht zuletzt, weil sie derzeit mit Zwillingen schwanger sein soll.

Ich muss schon sagen, da wäre eine sinnvolle Ernährung anzuraten. Man glaubt ja gar nicht, was man so einem ungeborenen Wesen alles mit auf den Weg geben kann. Würde Angelina zwei Schachteln Zigaretten am Tag rauchen, dann würden sich alle mächtig aufregen. Ein gestörtes Essverhalten ist für ein Ungeborenes jedoch um nichts besser. Es wäre nicht schlecht, wenn die Mutterliebe stärker wäre als der Schönheitswahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.