GZSZ: Teenie-Schwarm Jascha Rust wieder zu haben !

Ja, ja, der Erfolg bleibt oft nicht ungestraft – und wenn es nur die Beziehung ist, die darunter leidet. Das musste jetzt auch Teenie-Star Jascha Rust am eigenen Leib verspüren. Seit einem Jahr ist er in der Serie „ Gute Zeiten, schlechte Zeiten “ als Zacharias Klingenthal zu sehen, jetzt hat seine Freundin kapituliert. „ Keine Zeit “ scheint der Grund für die Trennung zu sein.

Für alle anderen Mädels eine eher frohe Botschaft. Der Nachwuchs-Brad-Pitt ist wieder zu haben. Pünktlich zum Frühjahrsbeginn eröffnen wir die Jagdsaison. Allerding müssen wir uns beeilen – Jascha ist kein Kind von Traurigkeit und die Interessentinnen stehen sicher schon Schlange. Seine Nebenbei-Musik-Karriere erhöht die Chancen bei den Mädels zusätzlich – wer hätte nicht gerne einen Freund an seiner Seite, der einem abends beim Lagerfeuer zum Klang der Gitarre zärtlich Lieder ins Ohr flüstern kann. Jascha kann – wenn er will, obwohl er eigentlich eher auf Oasis steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.