Bist du gelähmt ! Tony Marshall musste in die Klinik !

Schlagerstar Tony Marshall – 74 Jahre jung und immer noch auf der Bühne – musste am vergangenen Wochenende seinen Auftritt in Mainburg plötzlich unterbrechen. Er konnte sich nicht mehr auf den Beinen halten. Beobachter berichteten, es hätte ausgesehen, als ob er total betrunken gewesen wäre. Er wankte und torkelte, schrie nach einem Stuhl und musste sich hinsetzen.

Jetzt denken doch sicher alle: erst singt der Marshall darüber, zufrieden zu sein mit Bier und Wein, dann torkelt er über die Bühne und anschießend erzählt er den Medien einen über sein angebliches Nervenleiden. Komisch, dass genau das Leiden, das er hat, umgangssprachlich auch als „ Trinkerbein “ bekannt ist. Aber anscheinend kann die Krankheit wirklich nicht nur durch übermäßigen Alkoholkonsum ausgelöst werden. Na dann wollen wir dem Tony mal glauben und drücken ihm die Daumen, dass er bald wieder fit ist !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *