Logo logo: Silbereisen lässt seinen Fans keine Wahl

Als ich Ende der 90er in Hochwasserhosen über die Bühne hüpfen sah, hab ich mich damals schon fast tot gelacht. „Dass ich endlich weiß, Logo Logo, Du bist auf mich heiß, Logo Logo !“ hat er da geträllert und dabei mit seinem Blend-a-Med-Lächeln die Herzen aller Schwiegermütter höher schlagen lassen.

Die Idee dahinter ist gar nicht mal so schlecht. Wenn uns irgendjemand von etwas überzeugen möchte, dann geschieht das häufig mit den Worten „ Ist doch Logo !„ „ Logo „ als Antwort auf eine Frage macht deutlich, dass die Frage überflüssig ist und nur eine Antwort zulässt.

Wenn also jemand mit argumentiert, dann hat der Gefragte nicht mehr viele Alternativen und Antwortmöglichkeiten. Er wird quasi dazu genötigt zuzustimmen, weil die Antwort eh „ logisch “ und damit eindeutig ist.

Verkäufer beherrschen diese Methode sehr gut. Sie schaffen es sogar, Dinge als logisch zu verkaufen, die inhaltlich völlig falsch und total unlogisch sind. …und jetzt wisst ihr auch, warum es total logisch ist, dass eine Frau die „ Sukey “ von einfach haben muss – auch wenn es unlogisch ist, ein Vermögen für eine Handtasche auszugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.