Schock: Matthias Reim Herz-OP !

Grosser Schock für alle Matthias Reim Fans !

Der Schlagersänger (Verdammt ich lieb Dich) war an Weihnachten mit Atemnot und Krämpfen zusammen gebrochen und in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Im Anschluss daran sagte er seine Konzerte ab und zog sich über Wochen zurück. Keiner wusste, was wirklich mit Reim (54) los war, denn der Sänger gab nichts Weiteres zu seinem Gesundheitszustand bekannt.

Jetzt aber die schockierende Wahrheit: Matthias Reim wurde nach seinem Zusammenbruch wurde Reim in das Herzzentrum Hamburg verlegt und musste sich einem sechsstündigen Eingriff am Herzen unterziehen !

Nach einem Bericht der Bildzeitung hat Reim schreckliche Angst gehabt !

Nachdem der Eingriff offenbar erfolgreich verlaufen ist, will Kettenraucher (2 Schachteln Zigaretten am Tag) Reim künftig das Rauchen deutlich einschränken und alles etwas ruhiger angehen lassen.

Bis Mitte März wird Reim demnach noch pausieren. Danach will er dann seine Konzerte nachholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.