Laufmaschen sind out

Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf war doch diese rotzfreche Göre, die nicht nur fürchterlich unerzogen sondern auch noch schrecklich angezogen war. Sie war das Sinnbild für zwei verschiedene Socken, schmutzige Klamotten und – Laufmaschen !

Geht heute gar nicht mehr. Vergesst die Tricks mit dem Nagellack, mit dem man verhindern wollte, dass die Laufmasche weiter läuft. Kurz oder lang – sie sind der Liebestöter Nummer 1. Ich finde Laufmaschen nicht nur schrecklich – sie sagen auch ziemlich viel über die Person in der Strumpfhose aus. Frau mit Masche gilt als ignorant und dumm und ist damit Mega-Out !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.