Sexiest Woman in the World: Rebecca Mir wird endlich einmal Erste !

Wer hätte das gedacht? Bei der Wahl der FHM-Leser wurde die „Ewige Zweite“ Rebecca Mir zur „Sexiest Woman in the World“ gekürt.

Damit hat sie Lena Meyer-Landrut auf Platz zwei und das israelische Topmodel. Bar Refaeli auf Platz drei der Liste verbannt und feiert – nach den zweiten Plätzen bei „Germanys next Topmodel“ und „Let’s Dance“ endlich einmal einen Erfolg auf der ersten Stufe des Sieger-Treppchens.

Ja wo sind denn dann die Gewinnerin vom Bachelor Anja Polzer und ihre Freundin Sissi Fahrenschon nur gelandet? Anja Polzer hat vor ein paar Wochen beim Perfekten Promi-Dinner noch ganz stolz darüber gesprochen, dass ihre Karriere jetzt so gut läuft, weil sie (und auch Sissi) ausgewählt wurden, auf der Liste der „Sexiest Women of the World“ vertreten zu sein.

Bei den vier Bachelor-Weibern Anja, Sissi, Jinjin und Bernadette hörte man das Knistern förmlich. Vor allem Bernadette und Jinjin konnten mit bösen Kommentaren nicht zurück halten. Anjas Freude, auf diese Liste aufgenommen worden zu sein, wurde lapidar abgetan. Jinjin meinte dazu, das sei keine besondere Auszeichnung. Hätte eine andere den Bachelor gewonnen, dann würde diejenige jetzt auf der Liste stehen. Womit sie ja nicht ganz Unrecht hat.

Ich schau jetzt mal, ob ich herausfinde, auf welchen Plätzen unsere Bachelor-Anbeterinnen gelandet sind und lasse es euch dann selbstverständlich wissen.

One Kommentar zu “Sexiest Woman in the World: Rebecca Mir wird endlich einmal Erste !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.