“ The Artist “ holt 5 Oscars nach Frankreich

Wer hätte das gedacht – 5 Oscars konnte sich der französische Stummfilm “ The Artist “ mit nach Hause nehmen. Neben Jean Dujardin, der den Goldjungen für die beste männliche Hauptrolle kassierte, wurde der Schwarz-Weiß-Streifen auch in den Kathegorien beste Regie, bestes Kostümdesign und beste Filmmusik ausgezeichnet. Zur Krönung kassierte der französische Stummfilm dann auch noch die Auszeichnung für die Kathegorie „Bester Film“.

Ich wäre je gerne live dabei gewesen, als Jean Dujardin mit seinem französischen Charme den Oscar in Empfang genommen hat. Immerhin ist er der erste Vertreter seines Landes, dem diese Ehre zuteil wird. Auf jeden Fall haben Brad Pitt und George Clooney ziemlich belämmert aus der Wäsche geguckt, als sie sich von einem Franzosen in die zweite Reihe verweisen lassen musste. Vive la France – so marschiert also Frankreich in Hollywood ein. Vielleicht lernen die Amis da drüben jetzt auch noch Esskultur? Rotwein und Käse statt Burger und Cola ? Wer weiß…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.