Hat GNTM-Sara übersinnliche Kräfte ?

Sie war die Skandal-Nudel der Staffel. Gleich in der ersten Folge trat sie zusammen mit ihrer Ratte auf, dann machten Nacktbilder die Runde. Über ihre Vergangenheit als Tänzerin „an der Stange“ zerrissen sich die Leute und diverse Medien das Maul.

Nicht zuletzt aufgrund ihrer frechen Schnauze eckte sie des Öfteren an. Am Donnerstag war für die 21-jährige Kandidatin aus Leipzig die GNTM-Reise zu Ende. Doch verabschiedete sich schon, bevor die Entscheidung gefallen war. Woher wusste sie, dass es für sie kein Finale geben würde?

Sara trat am vergangenen Donnerstag gewohnt lässig vor die Jury. Schon vor der Entscheidung klangen ihre Worte wie eine Danksagung verbunden mit einer Verabschiedung. Sie werde alle schrecklich vermissen, freut sich aber, so weit gekommen zu sein, habe viel gelernt und so weiter. Woher nahm sie die Gewissheit, dass ihre Reise an diesem Tag zu Ende sein würde?

„Ich hatte das Gefühl, dass ich nicht ins Finale komme und habe deshalb die letzte Woche total genossen.“

Also doch keine hellseherischen Fähigkeiten? Ich finde, dass Sara durchaus eine kleine Hexe ist – im positiven Sinne. Auch wenn es nicht fürs Finale gereicht hat – sie ist und bleibt etwas ganz Besonderes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.