Ist Sarah-Anessa die Gewinnerin von „Germanys next Topmodel 2012“ ?

Autsch. Das tut weh. Einem Bericht des „OK Magazins“ zufolge hat sich die 18-jährige Sarah-Anessa Hitzschke sich bei einem Flug vor anderen Passagieren angeblich dazu hinreißen lassen, über ihren Sieg bei „Germanys next Topmodel 2012“ zu erzählen.

Das ist natürlich böse, denn das Finale wird erst am 7. Juni ausgestrahlt. Ein vorzeitiges Ergebnis wäre sicher nicht gut für die Einschaltquoten.

Sarah-Anessa hatte sich lange Zeit im Hintergrund gehalten. Weder bei Shootings noch auf dem Laufsteg stach sie besonders heraus.

Allerdings bringt sie einiges an Miss-Wahl-Erfahrung mit. So ist das Mädchen beispielsweise Zweitplatzierte Miss Niedersachsen. Auch darf sie sich Vize Miss Norddeutschland , Vize Miss Herbst 2010 und Vize-Miss-Ashampoo 2011 schimpfen.

Wäre doch gelacht, wenn sie nach den ewigen Zweitplatzierten nicht auch endlich einmal den ersten Platz ergattern könnte, oder? Der Gewinnerin vom Vorjahr – Jana Beller – sieht sie in jedem Fall ziemlich ähnlich.

Wenn das stimmt, dann könnte auch stimmen, dass die Favoritin Louisa eben nicht gewinnt und zum jetzigen Zeitpunkt bereits einen Vertrag bei der renommierten Firma „Elite Models“ unterschrieben hat.

Ich würde zu gerne wissen, ob nicht alles von Anfang an ein abgekartetes Spiel ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.