Der Bachelor Paul-Janke: Flirt-Verbot auf der Ersatzbank ?

Dass er flirten kann, das hat er uns schon mehrfach bewiesen. Dass er allerdings auch was von Fußball versteht, davon muss er uns erst noch überzeugen. Auf jeden Fall ist es ihm gelungen, ins Fernsehen zurück zu kehren.

Ab dem 8 Juni hat der Bachelor seine eigene Rubrik im RTL-Punkt 12 Mittagsjournal. Unter dem Motto „Pauls Fußball-Flirt“ soll er Frauen Flirt-Tipps rund um die EM geben.

Da hat sich der Sender ja mächtig was einfallen lassen. Auf Fragen, wie  Frau beim „Public Viewing“ zu einem heißen Flirt kommen kann, wird der Paul zukünftig eine Antwort haben. Auch ist der Paul per Knopf im Ohr mit guten Ratschlägen dabei, wenn Frau sich ein Fußballspiel unter lauter Männern ansieht.

Na Mädels, darauf haben wir ja schon ein Leben lang sehnsüchtig gewartet. Klar, jetzt wissen wir auch, warum manche unter uns einfach immer noch Singles sind: es gab bislang einfach keinen Paul, der uns so selbstlos bei der Anmache unterstützt hat.

Ich lach mich tot. Schade, dass ich mittags um 12 einfach keine Zeit habe, mir diesen Schwachsinn anzusehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.