Ex-DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld: Frühlingsgefühle auf Mallorca ?

Schön, wenn die Sonne lacht, die Vöglein zwitschern und man dazu Zeit hat, ausgiebig im Grünen zu turteln. Beneidenswert eine Annemarie Eilfeld, die wir noch sehr gut aus der sechsten DSDS-Staffel im Jahr 2009 in Erinnerung haben.

Das waren noch Zeiten, als die Bild-Zeitung Partei ergriffen hat und sehr intensiv über die „Super-Zicke“ Bericht erstattete. Wäre das nicht gewesen, hätten wir sie wahrscheinlich längst vergessen, auch wenn sie damals den dritten Platz belegt hat. So erinnern wir uns jedoch noch genau an die Diskussionen und ihren Streit mit der Jury unter der Leitung von Dieter Bohlen.

Jetzt, im Berliner Tiergarten, war sie mit ihrem „Verliebten“ Michael unterwegs und wirkte viel weniger kratzbürstig, als sie mir in Erinnerung war. Wahrscheinlich ist es mal wieder die Liebe, die alles schön und rosarot aussehen lässt.

Die beiden kennen sich schon seit der vierten Klasse. Seit dem vergangenen Jahr hat sich dann mehr aus der Sandkastenliebe entwickelt.

Momentan sollen sich die beiden ja bei uns auf der Insel tummeln. Mal sehen, ob ich sie zu Gesicht bekomme – dann bekommt ihr von mir natürlich die neuesten Neuigkeiten in Sachen Liebe, Sex und Zärtlichkeiten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.